Die „Rote Sofa-Tour“ macht Station im Schrevenpark

Von

Die „Rote Sofa-Tour“ macht Station im Schrevenpark

Mit dem parlamentarischen Geschäftsführer der Landtagsfraktion und Kandidaten für den Wahlkreis Kiel-West, Jürgen Weber, ging am Sonntag die „Rote Sofa-Tour“ weiter. Nach der erfolgreichen Aktion an der Fachhochschule mit Bernd, war dieses Mal der Schrevenpark das Ziel. Bei sonnigen Wetter war der rote Pavillon, der dieses Mal das Sofa überspannte, auf der großen Wiese des Parks weithin sichtbar und erregte so das Interesse vieler Spaziergänger, die spontan die Gelegenheit nutzten mit Jürgen ins Gespräch zu kommen.

Das von uns Jusos verteile rote Wassereis erfreute sich nicht nur bei den Kindern großer Beliebtheit, sondern fand auch bei vielen anderen Passanten seine Abnehmer. Die verteilten Flyer, die Informationen zum Thema Bildung und über den Kandidaten Jürgen Weber enthielten, wurden ebenfalls gerne mitgenommen. Die Jungwähler unteRotes Sofa Schrevenparkr den Passanten freuten sich über den speziell für sie gestalten Flyer, der neben inhaltlichen Informationen vor allem darüber aufklärt wie die Landtagswahl funktioniert und warum man wählt.

Alles in allem eine sehr gelungene Aktion, die am Montag an der Uni mit dem Kandidaten für den Kieler Norden, Rolf Fischer, ihre Fortsetzung findet.

Über den Autor