Kategorien-Archiv Kandidatenauswahl

Von

Jusos unterstützen Andreas Arend

Die Mitgliederversammlung der Jusos Kiel hat sich mehrheitlich für die Unterstützung von Andreas Arend bei seiner Kandidatur um die SPD-Nominierung für den Landtagswahlkreis Kiel West ausgesprochen.

 

Mit Andreas Arend bewirbt sich ein engagierter und offener Sozialdemokrat, der deutlich machte, mit den Menschen und Institutionen im Wahlkreis einen intensiven Austausch pflegen zu wollen.

 

Um Allen die gleiche Chance zu geben, haben die Jusos Kiel für jeden Wahlkreis eine Versammlung anberaumt, auf der sich die jeweiligen Bewerberinnen und Bewerber vorstellen können. Ein Austausch mit den Teilnehmenden soll ergeben, wer die besten Voraussetzungen für die anvisierte Aufgabe mitbringt. Vorgestellt haben sich neben Arend auch Falk Stadelmann und Özlem Ünsal.

 

„Andreas Arend hat während seiner Zeit im Kreisvorstand bewiesen, dass er es schafft, Menschen zu motivieren und sich konstruktiv mit ihnen auszutauschen. Diese Kommunikationsfähigkeit und seine bodenständige Art haben die Jusos überzeugt.“ erklärte Christoph Beeck, Kreisgeschäftsführer.

Der Polizeibeamte unterstützt die Einführung einer Polizeibeauftragten und möchte die Entwicklung dieser Aufgabe im Innen-und Rechtsausschuss begleiten. Auch die auf Initiative der Jusos eingeführte Kennzeichnungspflicht sieht er aus verschiedenen Blickwinkeln positiv.

Als Pressemitteilung veröffentlicht am 04.07.2016

Von

Jusos Kiel unterstützen Gesine Stück

Mit großer Mehrheit hat sich die Mitgliederversammlung der Jusos Kiel für die Unterstützung von Gesine Stück bei ihrer Kandidatur um die SPD-Nominierung für den Landtagswahlkreis Kiel Nord ausgesprochen.

Mit Gesine Stück bewirbt sich eine profilierte und verlässliche Sozialdemokratin, die den Wahlkreis kennt und deutlich machte, dass sie sich unabhängig vom Landesergebnis für die Belange des Wahlkreises einsetzen wird.

Um Allen die gleiche Chance zu geben, haben die Jusos Kiel für jeden Wahlkreis eine Versammlung anberaumt, auf der sich die jeweiligen Bewerberinnen und Bewerber vorstellen dürfen. Ein Austausch mit den Teilnehmenden soll ergeben, wer die besten Voraussetzungen für die anvisierte Aufgabe mitbringt. Torsten Albig lehnte eine Einladung zu einer gemeinsamen Veranstaltung mit seiner Mitbewerberin leider pauschal ab.

Gesine Stück möchte sich für eine gute Ausstattung der Universität als Motor für die Stadt sowie für bezahlbaren Wohnraum und berufliche Perspektiven der Studierenden in Kiel einsetzen. Im wichtigen Politikfeld Wirtschaft und Infrastruktur kann sie ihre Erfahrungen aus der Ratsversammlung einbringen.  Gesine Stück hat in ihrer Vorstellung deutlich gemacht, wie wichtig ihr das offene Gespräch mit den Menschen im Wahlkreis sowie der wertschätzende und konstruktive Umgang im Landtag sind.

Die Jusos Kiel werden nach diesem Votum aktiv in der Partei für Gesine Stücks Kandidatur im Kieler Norden werben.

Als Pressemitteilung veröffentlicht am 27.04.2016.

Von

Unsere Traum-Abgeordneten

In der Veranstaltung „Unsere Traum-Abgeordneten“ am 14.11.2015 haben wir ein Anforderungsprofil für ideale Kandidatinnen und Kandidaten in den vier Kieler Wahlkreisen erarbeitet. Manche Kriterien waren für alle wichtig, bei anderen haben wir über die Aufnahme diskutiert und am Ende gemeinsam eine Lösung gefunden. Ideale, perfekte Kandidatinnen und Kandidaten, die alle Punkte ausnahmslos erfüllen, kann es natürlich nicht geben, daher sind unsere Punkte auch keine Ausschlusskriterien. Vielmehr gilt es, die einzelnen Stärken und Schwächen der Bewerberinnen und Bewerber abzuwägen und dann zu entscheiden, wen wir für am besten halten.

Unser Profil teilt sich in zwei Teile: Der erste Teil stellt Anforderungen an die Person, die für jede einzelne gelten. Der zweite Teil stellt Anforderungen an die Gesamtheit der Kieler Abgeordneten, die sie gemeinsam erfüllen sollen, alleine aber nicht erfüllen können.

 

Die Anforderungen an die Person der Kieler Abgeordneten gliedern sich in vier Kompetenzbereiche.

Im Bereich Kommunikation: kommunikationsstark, redegewandt, Vernetzung, Politik vermitteln: erklären, schlichten, Rhetorik, Durchsetzungs-/Überzeugungskraft

Im Bereich Kognitive Fähigkeiten: schnelle Auffassungsgabe, fachliche Kompetenz, belastbar, intelligent, Kondition, Durchsetzungs-/Überzeugungskraft

Im Bereich Persönliche Eigenschaften: Die Freiheit des Mandats leben, Integrität, empathiefähig,  Durchsetzungs-/Überzeugungskraft, Sturheit in Maßen/kompromissfähig, notwendiges Maß an Geduld/Gelassenheit, sozial, charismatisch, Sympathieträger, kein Populist & trotzdem offen für Argumente, Vertrauen in die eigene Haltung, moralische Instanz, keine Profilneurose (kein Mandat, um ein Mandat zu haben), belehrbar, menschenaffin, nicht abgehoben

Im Bereich Parlamentarische Kompetenzen: Durchsetzungs-/Überzeugungskraft, politische Kompetenz, an inhaltlicher Arbeit interessiert, Erfahrung mit politischer/parlamentarischer Arbeit, große politische Linien im Blick, Übergreifendes Denken

 

Unsere vier Kieler Abgeordneten sollen gemeinsam erfüllen:

Geschlechterverteilung 50:50, mindestens eine Person im Juso-Alter, alle mit Kiel-Bezug, Vielfalt z.B hinsichtlich Lebenserfahrung, Behinderung, Migrationshintergrund