Schlagwort-Archiv Ute Johannsen

Von

Jusos Kiel setzen sich mit Rockerkriminalität auseinander

Beinahe täglich berichten Zeitungen über neue Ermittlungsergebnisse in Sachen Hells Angels und Bandidos. Insbesondere Kiel stand hierbei in der jüngsten Vergangenheit häufig im Fokus der nationalen Medien. Nicht erst seit dem Verbot des Kieler Chapters der Hells Angels – ende Januar diesen Jahres – ist klar, dass diese „Motorradclubs“ nichts mit der Bikerromantik á la „Easy Rider“ gemein haben. Es handelt sich dabei um kriminelle Organisationen, die eine Schattengesellschaft bilden, welche wiederum die Werte und Regeln unserer Gesellschaft ablehnen.

Dies nahmen die Kieler Jungsozialistinnen und Jungsoziallisten am Donnerstag zum Anlass, den Schleswig-Holsteinischen Innenminister Andreas Breitner, die Landtagsabgeordnete und ehemalige Kripobeamtin Simone Lange und Ute Johannsen, Wirtin aus Flensburg, die Opfer von Schutzgelderpressungen durch Hells Angels wurde, zu einer Veranstaltung unter dem Motto „DIE SCHATTENGESELLSCHAFT – organisierte Kriminalität politisch aufarbeiten“  in den Kieler Landtag einzuladen. weiterlesen